KREATIVMATERIAL und WERKZEUG

Hier findest Du eine Aufstellung von Kreativmaterial und Werkzeug, das Du für viele Arbeiten nutzen kannst. Zunächst ist die Liste für Projekte geeignet, wie ich sie auf diesem Blog vorstelle bzw. den Fachgebieten zugeordnet, in denen ich mich meist bewege.  Aber ich bin immer offen für neue Ideen, also freue ich mich sehr, wenn Du ggf. selbst einen Tipp hast, was man dieser Liste noch hinzufügen könnte. Schreib mir einfach eine Email…

 Dieses Material & Werkzeug kannst Du für viele Projekte nutzen

Die Liste ist erweiterungsfähig, und Du könntest sie auch in senkrechter Form anlegen. So wie hier passt alles zunächst auf ein Blatt:

Schleifenband  –  Geschenkbänder aller Art  –  Kordeln  –  Papierband/-kordel, Wolle/Garne/Fäden  –  Lederschnüre  –  Borten  –  Paspeln  –  Litzen  – Wäsche-/Häkelspitze  – Bast  –  Jutebänder  –  Draht(-bänder)

Stoffprodukte (auch Reste)  – Filz  –  Tüll  –  Jute/Sackleinen  –  Gewebe aller Art  –  Stoffe und -reste  –  Glanz-und Effektstoffe  –  Halstücher  –  Stoffservietten  –  ausgediente Tisch-und Häkeldecken  –  alte Stricksachen und Kleidungsstücke  –  Watte (uni od. farbig) und  Zauberwatte  –  gesponnene Garne  –  Troddel und Quasten  –  Federn aller Art  –  Leder- und Pelzreste  –  ausgediente schöne Gürtel  –  Eisschirmchen  –  Partyartikel  – Strohhalme  –  ausgediente kleine Spielzeug- und Dekoartikel  –  Süßigkeiten!  –  Engelshaar  –  Maschendraht  –  Lametta (Achtung – nur recyceln)  –  bunte Topfreiniger  –  Comic-Figuren  –  Konfetti

Schmuckartikel   –  Perlendraht  –  Perlen  –  Schmucksteine  –  ausgedienter Modeschmuck  –  defekter Schmuck  –  Knöpfe  –  Gürtelschnallen  –  auffädelbare kl. Dekoteile  – Glassteine  –  Glaskristalle  –  Straßsteine (rhinestones)  –  diverse Dekoketten (z.B. von Weihnachten)  –  Kosmetik-und Parfümerieartikel  –  schöne Deckel  –  Dekorteile v.Tiegeln und Flaschen etc.  –  schöne Umkartons (kann man auseinandernehmen und partiell nutzen)  –      –  kl.Parfum-und Miniaturfläschchen  –  bunte plustrige Plastik-Duschschwämme (Achtung: bedingt im Hinblick auf Umweltaspekte)

Schönes Plakat-, Werbe- undProspektmaterial  –   Artikel aus Pappe  –  Ringe aus Pappe (z.B. von Paketband)  –  Bierdeckel!  –  Pappdeckel m.Loch  –  Graupappe  –  Wellpappe  –  Klarsichtschachteln  –  Deckel-Schachteln  –  schöne sonst. Umverpackungen  –  Effekt-/Prägepappe  –  vorgefertigte/leere/stoffbezogene Schachteln  –  Span-/Holz-/Lackschachteln  –  Streichholzschachteln  –  UNBEDINGT Leerkartons in diversen Größen

Papier- und Plastikartikel  –  Geschenkpapiere  –  Folien  –  Polypapier  –  Papierreste aller Art  –  handgeschöpftes und Naturpapier  –  Seidenpapier  –  Effektpapier  –  Hologrammfolien  –  Kreppapier  –  Japanseide  –  Faserseide  –  Fotokarton/-papier  –  Papierservietten  –  Tonpapier/-karton  –  Musterkataloge (z.B. für Papier, Tapeten…)  –  Cellophanfolie  –  Gold- und Silberfolien (Alufolie)  –  Glanzpapier  –  Regenbogenpapier  –  Spinnenpapier  –  alle Transparentpapiere  –  Straßenpläne und Landkarten  –  Schnittmuster  –  Jubiläumszahlen  –  Wabenpapier (einfarbig / bunt)  –  Lackpapier  –  Packpapiere (bunt,uni)  –  Fotos (alt /neu)  –  Klarsichtfolien  –  schöne Kataloge (Blumen, Landschaften, Design)  –  Tapetenreste  –  D-C-Fix  –  Glanzbilder  –  Stücke v. schönem PVC  –  ausgediente Grußkarten  –  Passepartoutkarten  –  Tisch-/Menükarten  –  alte Bildkalender  –  alte od.interess.Zeitungsseiten (besonders ausländische)  –  schöne Zeitschriften  –  Leporellos  –  farbige Papiere usw.

Naturmaterial – unbedingt trocken –  diverse Zweige  –  exotische Blüten  –  Zapfen  –  Nüsse  –  Kapseln  –  schöne Holzstücke  –  Moose  –  Trockenblumen  –  Blätter  –  Muscheln  –  Hülsenfrüchte  –  Stroh  –  Steine  –  Floristikartikel  –  Steckmoos (Block, Ring, Formen, Buchstaben)  –  Styroporformen (Kränze/Kugeln/Kegel/Herzen/Buchstaben etc.)  –  Draht aller Art  –  Sprühfarben  –  Sprühkleber  –  Blattglanz  –  Metallkrappen  –  Seidenblumen  –  Papier- und Plastikblumen  –  Übertöpfe  –  Schalen  –  Vasen  –  Dosen  – Körbe

Backartikel wie Mohn, Kokos o.ä. – bereits fertige Deko-Teile  –  Pinsel  –  Farben aller Art  –  Stoff-und Effektfarben etc.  –  Wäscheklammern  –  Schaschlikspieße/Zahnstocher, Holz-/Bambusstäbe  –  Drink-Dekos  – Gegenstände aus Holz/Metall/Porzellan/Glas  –  Vogelsand  –  Glimmer und Sternchen  –  Moosgummi  –  Filz

Zubehör aus div.Kreativtechniken  –  Rubber Stamps (Motivstempel) + Zubehör  –  Material für Serviettentechnik/Windorcolor/Decoupage/Stencil/Embossing usw.  –  Stoffschere, Zackenschere, Papierschere, Scheren mit diversen Effektschnitten

Gerätschaften + Werkzeuge, alle Arten von Kleber (auch doppelseitiges Klebeband)  –  Heißklebepistole + Klebestäbe  –  Maßband  –  Lineal  – diverse Zangen  –  Loch-/Ösenzange  –  Nylonfaden (div.Stärken)  –  Schneidunterlage  –  Zirkel  –  Schablonen (aus Plastik, Pappe, Papier)  –  Lack-/Effektstifte  –  Blei-/Buntstifte  –  Cutter + Ersatzklingen  –  Tacker  –  Spleißer für PVC-Band (letzteres bitte nur recyceln) –  Papierschneider

KAMERA NICHT VERGESSEN – damit die fertigen Projekte fotografiert werden können

Ich würde mich freuen, wenn Dir die Liste bei der Organisation Deines Craft Rooms (Deiner Werkstatt o.ä.) und bei der Planung Deiner Projekte behilflich ist… Sabine

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Google Translate

Suchen nach Kategorien
Auswahl nach Monaten
Beiträge abonnieren

Geben Sie Ihre Email-Adresse ein:

Ein Service von FeedBurner