Termin – Kleiner Workshop GARTENDEKO

Anläßlich unseres OFFENEN GARTENS am 17.-18.06. haben einige Besucherinnen nach den aktuellen Außendekorationen gefragt. Hier nun der gewünschte Termin für den kleinen Workshop Gartendeko…

Bäume und Büsche waren am Wochenende mit individuellen Hängern geschmückt, teils aus Seidenblumen, Perlen, alten Kristallen und anderem Material. Bei dieser Form der Gartendeko sind der Phantasie wahrlich keine Grenzen gesetzt, und Du kannst mit Material spielen.

Manche Objekte können für lange Zeit draußen bleiben. Manche verwittern, andere können bei Bedarf gereinigt werden. Je nach Material sind Dekorationen aber auch nur ein Kurzzeitdesign. Selbst dann ist Deine Arbeit nicht vergebens, denn Du kannst solche individuellen Teile natürlich auch überall im Innenbereich weiterverwenden. So habe ich einige der Hänger draußen gelassen…

…..

Gartendeko – Hänger mit Seidenrosen und `Kristallen´

…..

Die Grundidee dieser großen Seidenblüten-Hänger kann man absolut vielseitig variieren. Der Schweif läßt sich sowohl aus solchem Material herstellen als auch alternativ aus schönen Bändern bzw. Bandresten, Perlenketten o.ä. – Du wirst eine Vielzahl von Ideen kennenlernen…

…..

17.06.17 Hänger 3 BLOG

Dekorative Hänger – Seidenblumen mit Schweif

…..

Hier siehst Du statt eines einzelnen Hängers eine Kette, die in einen großen Zweig gesteckt wurde. Der Ast stammt vom letztjährigen Baumschnitt unseres großen Schneeballs, man kann auch Korkenzieherweide nehmen. In diesem Fall ist das so eine Art 5-Minuten-Gartendeko, jedoch lassen sich solche Girlanden auch aufwendiger und vielseitiger bestücken…

…..

17.06.17 Hänger 2 BLOG

5-Minuten-Gartendeko

…..

Noch ein Beispiel – dies ist eine Gruppe von rd. 10 Hängern, die alle mit den gleichen Materialien, jedoch pro Teil in anderer, individueller Zusammensetzung gearbeitet sind. Die antiken Kristalle stammen aus Frankreich und sind mit modernen Kunststoffteilen kombiniert, die mir als Schmuck viel zu `Grün´ gewesen wären…

…..

17.06.17 Hänger 6 BLOG

Gartendeko mit alten Kristallen

…..

Hier nun das versprochene Terminangebot für einen kreativen Sommer-Workshop, in dem wir in kleinem Kreis solche Dekorationen herstellen.

Material kann bei uns erworben werden, ich biete aber den Teilnehmern in den meisten meiner Workshops an, auch eigenes Material mitzubringen. 


Evtl. hast Du solche Artikel zu Hause:

Schleifenbänder, Tüll, Kordeln u.ä.
Schmuckartikel wie Perlen (egal aus welchem Material)
Sehr gut: Ausgedienter oder defekter (Mode-)Schmuck
ggf.Glassteine, Kristalle, Straß
ggf.ausgedienter Haarschmuck
kleine Steine mit Löchern
Kunststoffteile (ggf. vorher für ganz andere Zwecke)
Pompons, Quasten
schöne Deckel oder Dekorteile v.Kosmetiktiegeln/-flaschen !
Treibholz, Muscheln
natürlich Seidenblumen mit oder ohne Stiel
sonstige schon fertige Deko-Teile
kl.Gegenstände aus Holz/Metall, Porzellan

Schau mal in Schubladen oder alte Schachteln, oft finden sich Teile, die auch dann verwendet werden können, wenn sie nicht mehr ganz perfekt sind. Es macht nichts, wenn Du `zuviel´ zum Kurs mitbringst – eine gute Auswahl ist immer eine schöne Grundlage für kreative Prozesse!

…..

Hier die Daten:

Kleiner Workshop `Gartendeko´
SAMSTAG, 15.Juli 2017  –  14:00 bis ca. 17:00 Uhr

Schriftliche Anmeldung bis spät. 13.06. nur mit Vorkasse:
20 € p.P. im Laden oder per Überweisung auf
IBAN – DE 34 2174 0043 0866 5747 00 /
Commerzbank Husum
(bei so kurzfristig angesetzten Kursen verfällt der Betrag bei einer Absage)

Bei weniger als 3 Anmeldungen kommt der Kurs nicht zustande
(dann erstatten wir die Vorkasse umgehend zurück)

 

Vielleicht sehen wir uns im Juni, bis dahin, Sabine

 

 

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Google Translate

Suchen nach Kategorien
Auswahl nach Monaten
Beiträge abonnieren

Geben Sie Ihre Email-Adresse ein:

Ein Service von FeedBurner