Tortendeko für die Tischdekoration `Schneeglöckchen´

Was macht man, wenn man nicht backen kann? Oder zumindest, wenn das Backtalent nicht für einen guten Eindruck sorgt? Man hat entweder nette Freunde, die sich als Kuchenproduzenten einspannen lassen, oder man kauft eine Torte. Für unsere Frühlings-Tischdekoration habe ich daher eine in Nuß-Marzipan und eine mit Kirschen bestellt.
Vorgabe war dabei, beide mit einem schneeglöckchengrünen Marzipanmantel und kleinen weißen Sahnetupfen am unteren Rand zu versehen. Torte nackig also…

…..

26.02.17 fert.T-Deko A32 BLOG

Torte `Schneeglöckchen´ / Cake `Snowdrops´

…..

Meine ursprüngliche Idee, die Torte mit vielen frischen Schneeglöckchen zu dekorieren, fiel der Hollingstedter Wetterlage zum Opfer. Durch den plötzlichen Kälteinbruch hatten unsere Blüten einfach keine Lust, sich zu entwickeln. Also mußte umdisponiert werden.
Wo mir bereits das Backtalent fehlt, traue ich mir natürlich auch eine Tortendekoration mit eßbarem Gestaltungsmaterial nicht zu, was eine alternative Strategie erfordert.
Ich wasche daher einige Muschelplatten, die ich mal in Belgien erstanden habe…

…..

26.02.18 Proj.Snowdrops A-C Torte 1 BLOG

Tortendeko / Cake Deco Basics

…..

Für die erste der drei Tischdekorationen `Schneeglöckchen´ nehme ich diese Servietten, Du wirst in den Folgebeiträgen noch sehen, daß für die beiden späteren Gestaltungen wieder andere Modelle herangezogen werden…

 

26.02.18 Proj.Snowdrops A-C Torte 2 BLOG

Tischdeko / Table Deco Basics

…..

Aus den Servietten schneide ich mir kleine Motive zu und klebe sie mit Serviettenkleber auf die Muschelscheiben. Dann werden sie der Haltbarkeit wegen mit Lack überzogen und müssen trocknen…

…..

26.02.18 Proj.Snowdrops A-C Torte 3 BLOG

Tischdeko Detail / Table Deco Detail

…..

Außerdem brauche ich kleine Plastikröhrchen aus dem Blumenladen, die ich mit einem scharfen Messer je um 1/3 kürze und heiß reinige…

…..

26.02.18 Proj.Snowdrops A-C Torte 4 BLOG

Tortendeko / Cake Deco Basics

…..

Der Vorteil dieser Deko-Elemente ist, daß ich sie schon einige Tage vor dem Kaffeenachmittag vorbereiten kann. Bevor die Gäste kommen, kann ich mir aus dem Garten einige passable Schneeglöckchen holen und in die halb mit Wasser gefüllten Plastikröhrchen stecken. Die Röhrchen drücke ich nun vorsichtig in die Tortenmitte.

Die Muschelscheiben mit den Blütenmotiven schiebe ich ebenfalls ohne hohen Druck am Tortenrand in die Marzipanhülle, so daß sie aufrecht stehen und je zu einem Tortenstück gehören. Natürlich darf der Gast nicht in die Deko beißen, dafür kann er sie sich hinterher mitnehmen.
Und wie immer könnte man aus den Muschelscheiben im Schneeglöckchenlook später wieder etwas ganz anderes machen: Ein Mobile, eine Gartendeko, Elemente für eine Geschenkverpackung, Details für Serviettenringe uvm.

Von meiner Freudin Ester kommt noch eine leckere, zum Schneeglöckchenthema passende weiß-grüne Torte hinzu (s.links). Und auch Margret und Ilse haben zu meiner Freude köstlichen Kuchen beigesteuert…

…..

26.02.17 fert.T-Deko A31 BLOG

Tischdekoration `Schneeglöckchen´ – Torte

…..

26.02.17 fert.T-Deko A42 BLOG FB

Tischdekoration `Schneeglöckchen´ – Torten

…..

Übrigens hat auch der ergänzende Marmorkuchen von der flotten Deko aus Muschelscheiben profitiert. da sie sich problemlos oben aufstecken lassen…

…..

26.02.17 fert.T-Deko A33 BLOG

Tischdekoration `Schneeglöckchen´ Detail

…..

Die bäckertechnisch natürlich geschummelten Kuchendekorationen sind für mich eine große Hilfe, da sie kurz vor unserem gemütlichen Kaffee schnell zu installieren sind.

Und einige frische Schneeglöckchen haben sich ja auch noch finden lassen. Sieht doch ganz fröhlich aus, oder? Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Google Translate

Suchen nach Kategorien
Auswahl nach Monaten
Beiträge abonnieren

Geben Sie Ihre Email-Adresse ein:

Ein Service von FeedBurner