Lust auf kreative Weihnachten?

Das Schönste für mich an Weihnachten ist im Grunde die Zeit davor. Mich schrecken weder die dunklen Tage noch Kälte oder der Rückzug ins Haus –  jede Jahreszeit hat ihre Besonderheiten!
Bald machen wir es uns gemütlich, zünden Kerzen an, laden liebe Freunde ein und genießen die romantische Seite der Tage, die uns dem Fest näher bringen.
Bekommst Du da nicht auch Lust auf kreative Weihnachten?

Natürlich soll der Herbst nicht vergessen werden. Diese traumhaften, nebelumwobenen Wochen des Altweibersommers, die den Garten allmählich in den Schlafmodus versetzen und mit rauschenden Farbspielen daherkommen.
Doch der Kreative denkt voraus, schon allein, um nicht zu jenen zu gehören, die im Advent immer über `Streß´ klagen. Den können wir zumindest im Hinblick auf schöne Geschenkverpackungen und Tischdekorationen vermeiden, indem wir schon früh und entspannt vorarbeiten…

…..

28.11.15 silber BLOG PIN

Geschenkverpackung silber / gift wrapping silver

…..

Hier als kleine Einstimmung für kreative Weihnachten ein paar Impressionen. Wie wäre es mit einem Nachmittag hemmlungslosen Schaffens? Schöne Geschenkverpackungen können wir wunderbar schon auf Vorrat arbeiten.
Zunächst eine Serie in Schwarz-Weiß-Silber, schön gerade für Herren und auf keinen Fall langweilig. Die Designs sind alle abnehmbar und können später anderweitig verwendet werden. Und Du siehst auch mal, wie eine `Verpackung im Liegen´ (4) oder eine üppige Schleife (5) wirken können…

…..

…..

Voriges Jahr bekam ich von einer Freundin ein Geschenk in dieser schönen Aluminiumdose mit Glaseinsatz.
Nun zeige ich Dir, wie ich den Behälter später mit anderen Materialien neu verpackt habe, zudem so, daß das Steckdesign mehrfach verwendet werden kann. Hier wurde es einfach unter den Schleifentuff geschoben, fertig…

…..

…..

Jetzt einige Beispiele in Grün und Gold – mit unterschiedlichen Schleifen und abnehmbaren Designs. Bei diesen Mustern sei erklärt, daß sie teilweise aus Verpackungselementen gearbeitet sind, die lange vorher schon einmal ganz anders eingesetzt waren.
Bei mir werden häufig aus Tischdekorationen irgendwann Verpackungsdesigns, womit jedem Objekt immer ein langes Leben garantiert ist. Das geht natürlich auch umgekehrt.
Auch Objekte, die ich für die Raumdekoration einer Wintersaison anfertige, sind im Folgejahr plötzlich eine Geschenkverpackung.
Dieses Verfahren hat den Vorteil, daß das, was Du mit Begeisterung und Aufwand herstellst, in einen durchaus langfristigen Kreislauf eintreten kann und damit auch bei gleich mehreren Menschen immer wieder Freude auslöst…

…..

…..

Tage, an denen ich schöne Verpackungsdesigns arbeite, machen mir jedes Jahr aufs Neue Lust auf kreative Weihnachten. In einer Gruppe macht das auch viel Spaß: Bei Kaffee, Glühwein, leckerem Gebäck und heiteren Gesprächen sprühen die Ideen nur so. Man sieht, wie die anderen Ideen und Material einsetzen und kann aus gleichem Material x-fach unikate Designs fertigen, die letztlich doch zusammenpassen…

…..

…..

Zum Schluß noch ein Beispiel, wie man unseliges Poly-Band wenigstens noch einmal verwenden kann, bevor es im Müll landet.
Denn leider bekommt man auch heute noch Geschenke, die vor Kräuselband überquellen. Meist sieht das billig aus und landet nach dem Auspacken fast immer in der Tonne. Ein Kunde hat selbst gar keine Schuld daran, es ist vielmehr der Handel, der immer noch nicht versteht, daß zur Verpackung auch Qualitätsbänder gehören.
Ich versuche daher, das hereinschwirrende Plastikgemüse zumindest noch einmal zu verwenden.

Von einem Blumenstrauß in Cellophan habe ich zuerst diese beiden Teile abgeschnitten…

…..

08.12.16 Recycling leidiger Polybändchen - kamen als Geschenkverp. BLOG

…..

…dann aus schönen Bändern ein üppige Schleife gebunden und mit dem Polyband addiert…

…..

 08.12.16 Recycling leidiger Polybändchen - eingearb.in neuen Schleifentuff m.Deko 1 BLOG

…..

08.12.16 Recycling leidiger Polybändchen - eingearb.in neuen Schleifentuff m.Deko 3 BLOG

…..

Vielleicht bist Du jetzt auch angesteckt von der Lust auf kreative Weihnachten? Zumindest, was die Verpackungen angeht.
In unseren Herbst-Workshops setzen wir bereits fleißig Themen für Verpackungen und Tischdekorationen der dunklen Jahreszeit um.

Ich wünsche Dir viele Ideen und gemütliche Stunden, Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Google Translate

Suchen nach Kategorien
Auswahl nach Monaten
Beiträge abonnieren

Geben Sie Ihre Email-Adresse ein:

Ein Service von FeedBurner